Wenn herkömmliche Lösungen nicht gut genug sind.
Technologiekompetenz MF-Schweißen

Die am meisten eingesetzten Schweißverfahren sind das Widerstandspunktschweißen und das Widerstandsbuckelschweißen. Die Erwärmung an der Schweißstelle und die Erstarrung der „Schmelze“ erfolgt unter Krafteinwirkung.

Durch Konzentration des Stromes auf eine bestimmte Fläche ist es möglich eine Stromdichte zu erreichen, die zum Aufschmelzen der Grundwerkstoffe ausreicht.

Konzept- und taktzeitabhängig erarbeiten wir Ihnen Lösungen, welche auf robotergeführte Schweißanlagen, wie auch Sonderanlagen in Portalbauform zurückgreifen.

Wir bieten Ihnen schlüsselfertige Anlagen inklusive der Schweißanlage, Absaugung, Bauteiltransport in der Anlage sowie der Schweißvorrichtungen.

Lassen sie sich von unseren Ideen überzeugen.

conntronic Newsletter:
  • Grey YouTube Icon
  • Grey LinkedIn Icon

conntronic Prozess- und Automatisierungstechnik GmbH

Endorferstr. 13 | D-86167 Augsburg | +49 (0) 821/5432240